"Die Wasserader hier ist schlecht!"

"Der Raum hat gute Energie!"

"Das Haus steht auf einer schlechten Energie-Line!"

 

 

Sicher haben Sie solche Sätze schon oft gehört oder gelesen. Ein Ort ist selten nur "gut" oder nur "schlecht" - meist kann man jedoch durch einfache Maßnahmen die vorhandenen Energien optimaler mit seinen Lebensbedürfnisse in Übereinstimmung bringen. Manchmal genügt im Garten das Umsetzen einer dominanten Pflanze oder im Haus eine bewusste Farbwahl - und das Ergebnis ist ein  Wohlfühlen, das nicht nur mit dem Auge wahrgenommen werden kann.

In asiatischen Kulturen nennt sich die Lehre der Energien Feng Shui. Geomantie ist der westliche Weg ganzheitlichen Wohnens und Bauens.

 

Schön, dass diese alte Wissen wieder langsam einen Platz in unserer Kultur findet.

 

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.